1831 Spada, Greccio

1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio
Klicken zum vergrößern
Sonus Paradisi Orgel-Sampleset
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar
1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio1831 Spada, Greccio

Orgelbauer: 1831 Alderano C. Spada (wet)
Stil: Historisch
Klaviaturen: Manual + Pedal
Registerstimmen: 15
Land: Italien
Ort: St. Francesco Church, Creccio

Benötigte Hauptwerk-Edition: Basic
Benötigte Hauptwerk-Software: Version 4
Benötigter RAM-Speicher: 1,3 GB

Sample-Hersteller: Sonus Paradisi

Manuale

Pedale

      

Principale basso 8'
Principale soprano 8'
Ottava 4'
Quinta decima 2'
Decima nona 1 1/3'
Vigesima seconda 1'
Vigesima sesta 2/3'
Vigesima nona 1/2'
Voce umana 8'
(celeste beating,
descant only)
Flauto traverso 8'
(soprano)
Flauto in VIII 4'
Flauto in XII 2 2/3
(soprano)
Trombette basse 8'
Trombette soprane 8'

Controbassi 16'
Prestant 4'
Flute 4'
Doublette 2'
Quinte 1 3/5'
Sifflet 1'
Cymbale
Dulzian 8'

 
- Das Pedal ist fest mit dem Manual gekoppelt

- Tiratutti: Ein Kombinations-Registerzug, mit dem alle Prinzipal-Register aktiviert werden können


Der Manualumfang der Original-Pfeifenorgel beträgt 50 Tasten. Im Sample wurde dies auf 54 Tasten erweitert.

Der Pedalumfang der Original-Pfeifenorgel ist 9-tönig. Im Sample wurden dies auf 13-tönig erweitert.

Systemanforderungen:

Hauptwerk-Edition: Basic Edition
Hauptwerk-Version: 4.2

RAM-Anforderungen:

 

geladene Version

RAM-Speicherbedarf

Sampleset Wet 24 Bit 2,2 GB
Sampleset Wet 20 Bit 1,8 GB
Sampleset Wet 16 Bit 1,3 GB

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten