Seite wählen

1787 Silberbauer, Kdousov

Artikelnummer: 3.33.109-1 Kategorien: , Schlagwörter: , Hersteller:

Lieferzeit: sofort lieferbar

Orgelbauer: Joseph Silberbauer
Baujahr: 1787
Stil: Barock
Klaviaturen: 2 Manuale + Pedal
Registerstimmen: 16

64.00 

Auswahl zurücksetzen

Orgelbauer: Joseph Silberbauer
Baujahr: 1787
Stil: Barock
Klaviaturen: 2 Manuale + Pedal
Registerstimmen: 16
Land: Tschechien
Ort: Kdousov

Benötigte Hauptwerk-Software: ab Version 4
Benötigter RAM-Speicher: 2,4 GB

Sample-Hersteller: Sonus Paradisi

Manual I

Manual II

Pedal

Principal 4'
Octav 2'
Quint 3'
Superoctav 1'
Mixtur
Fletten 8'
Fletten 4'
(Spitzfletten)
Quintadena 8'
Fugara 4'

 

Copula maior 8'
Copula minor 4'
Principal 2'
Octav 1'
Subbass 16'
Octav bass 8'
Superoctav bass 4'

Koppeln

II - I

 

Der Manualumfang der Original-Pfeifenorgel beträgt 4 Oktaven, 45 Tasten (kurze Oktave im Bass). Im Sample wurde dies auf 49 Tasten erweitert.

Der Pedalumfang der Original-Pfeifenorgel ist 18-tönig (kurze Oktave). Im Sample wurde dies auf 22-tönig erweitert.

Systemanforderungen:

Hauptwerk-Version: ab 4

RAM-Anforderungen:

geladene Version

RAM-Speicherbedarf

Sampleset: Wet 20 Bit 2,4 GB

Klangbeispiel: Johann Krieger - Toccata in D

Klangbeispiel: Václav Nelhýbel - Prelude on "Svatý Václave"

Klangbeispiel: Franz Xaver Murschhauser - Fuge in g

Klangbeispiel: Gaetano Valerie - Largo

Klangbeispiel: J. S. Bach - Auf meinen lieben Gott

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.