Select Page

1993-1997 Janke, Bückeburg

Artikelnummer: 3.33.187-1 Kategorien: , Schlagwörter: , Hersteller:

Lieferzeit: sofort lieferbar

Orgelbauer: Janke
Baujahr: 1993-1997
Stil: Barock
Klaviaturen: 3 Manuale + Pedal
Registerstimmen: 47

145.00 

Auswahl zurücksetzen

Orgelbauer: Janke
Baujahr: 1993-1997
Stil: Barock
Klaviaturen: 3 Manuale + Pedal
Registerstimmen: 47
Land: Deutschland
Ort: Stadtkirche Bückeburg
Benötigte Hauptwerk-Software: ab Version 4.2
Benötigter RAM-Speicher: 26 GB 

Sample-Hersteller: Sonus Paradisi

I Hauptwerk

C– g3 [-a3]

II Oberwerk

C– g3 [-a3]

II Oberwerk

C– g3 [-a3]

Pedal

C– f1 [-g1]

Bordun 16'
Principal 8'
Viola da Gamba 8'
Holzflöte 8'
Oktave 4'
Gemshorn 4'
Quinta 2 2/3'
Cornett 4f (ab b0)
Oktave 2'
Tertia 13/5 '
Mixtur 5-6f 11/3'
Fagott 16'
Trompete 8'

Tremulant

Quintadena 16'
Salicional 8'
Principal 8'
Rohrflöte 8'
Unda maris 8' (ab c1 )
Octave 4'
Flöte 4'
Nasat 22/3 '
Sesquialtera 2f
Octave 2'
Waldflöte 2'
Quinta 1 1/3 '
Mixtur 4f 1'
Vox humana 8'

Tremulant

Doppelgedackt 8'
Quintadena 8'
Traversflöte 8' (ab c1)
Principal 4'
Holzflöte 4'
Quintflöte 22/3' (ab c0)
Hohlflöte 2'
Terzflöte 13/5' (ab c0)
Sifflöte 1'
Regal 8'

Tremulant

Untersatz 32'
Principal 16'
Subbass 16'
Octave 8'
Gemshorn 8'
Octave 4'
Mixtur 5f 22/3 '
Posaune 16'
Trompete 8'
Trompete 4'
Koppeln:
II/I
I/P
II/P
III/P
bei HW Koppel III/I hinzugefügt
Accessoires:
Tremulant für jedes Manual (HW, OW, UW)
Die Originalorgel hat die Hauptwerk- und Unterwerktremulanten kombiniert. Die Originalbeschriftung ist am Touchscreen ersichtlich, aber die Tremulanten für Hauptwerk und Unterwerk sind im Sampleset separat.

Systemanforderungen:

Hauptwerk-Version: ab 4.2

RAM-Anforderungen:

geladene Version

RAM-Speicherbedarf

6-Kanal - surround 24 Bit 48 GB
6-Kanal - surround 20 Bit 44 GB
6-Kanal - surround 16 Bit 26 GB

Klangbeispiel: Dietrich Buxtehude: Praeludium a-moll

Klangbeispiel: Georg Böhm: Herr Jesu Christ, dich zu uns wend

Klangbeispiel: Grimoaldo Macchia: Alla Bergamasca

Klangbeispiel: Andreas Hantke: Praeludium a-Moll

Klangbeispiel: Georg Friedrich Händel (arr. H. Keller): Concerto F op.4/5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.